Jan Göritz // Heilpraktiker für Psychotherapie

Abgrenzung

Bewusst leben (Psychologie für den Alltag) – 08 – Innere Ökologie – Gesunder Umgang mit Idealen

Die innere Ordnung hilft dabei, wohlwollender mit sich selbst und anderen umzugehen:

Die Dramen der anderen

Meine Klienten berichten immer wieder über Menschen in ihrem Umfeld, die scheinen sich mit einer schwierigen Situation nach der nächsten auseinandersetzen zu müssen – häufig mit viel Gejammer und sich darüber beschwerend, wie ungerecht doch das Leben sei.

Einmischung

Vielleicht kennen Sie die Situation, dass Sie eine Entscheidung für sich getroffen haben und feststellen, dass die Menschen, die Ihnen nahe stehen, die Entscheidung nicht nur nicht nachvollziehen können, sondern sogar versuchen, Sie davon abzubringen. Dann kennen Sie auch das Gefühl von Druck, das durch eine solche Situation ausgelöst werden kann.

Mut zu Fehlern

Ein in meiner Praxis immer wieder auftauchendes Thema ist der Wunsch nach Fehlerfreiheit beziehungsweise Perfektion. Das Leben möge bitte reibungslos laufen und wenn man neue Tätigkeiten am zweiten Tag immer noch nicht beherrscht, dann wird man sie wahrscheinlich nie lernen.

Leuchtturm // © Foto: Jan Göritz - Heilpraktiker für Psychotherapie, Hamburg
Psychologische Praxis Hamburg
Jan Göritz
Hermann-Behn-Weg 20
D-20146
Hamburg

 
Facebook:
Google+:  
praxis.jangoeritz
JanGöritzHamburg
Folgen Sie mir:
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinrsstumblr
Blogarchiv