Jan Göritz // Heilpraktiker für Psychotherapie

Familie

Bewusst leben (Psychologie für den Alltag) – 05 – Das Unbewusste – Altlasten

Sie kennen Menschen, die es schaffen, immer wieder Knöpfe bei Ihnen zu drücken, die Sie reagieren lassen, als wären Sie nicht Sie selbst?

Selbst-Ansprüche

Mit meinen Klienten spreche ich unter anderem immer wieder mal über die Dinge, die Tätigkeiten, die Hobbys, die sie ausmachen, die ihr Lebenselixier sind.

Ein Klient erzählte mir neulich, dass das einzige, was er noch für sich macht ist, manchmal abends und bis spät in die Nacht Musik zu hören oder sich Konzertmitschnitte anzuschauen.

Und er schob hinterher: „Egal, was kommt: DAS nimmt mir keiner!“

Beziehung vs. Beruf

Ich bin zum Thema Work-Love-Balance interviewt worden:

Durch die modernen Medien sind Arbeits- und Freizeit nicht mehr klar zu trennen. Man kann am Strand Mails checken oder beim Candle-Light-Dinner einen Anruf vom Chef erhalten.
Wie gehen wir so damit um, dass genügend Zeit und Raum für die Beziehung bleibt?

Virginia Satir – Leitsätze ihrer Arbeit

Virginia Satir (26.06.1916 – 10.09.1988) war eine bedeutende Familientherapeutin, die sich schon als Mädchen vorgenommen hat, „Familiendetektivin“ zu werden. Viele Ihrer Ideen prägen die psychotherapeutische Arbeit. Zum Beispiel die Fünf Freiheiten.

Depression bei Kindern und Jugendlichen

„Ist mein Kind nur faul oder psychisch krank?“ lautet die Eingangsfrage des Artikels in der Mopo.
Danach bleibt bei vielen Kindern und Jugendlichen eine Depression unentdeckt, weil Familien nicht die richtige Hilfe bekommen.
Neben verschiedenen angeführten Therapiemöglichkeiten wird als wichtigste Medizin eine gute Beziehung zu seinen Eltern genannt.

Leuchtturm // © Foto: Jan Göritz - Heilpraktiker für Psychotherapie, Hamburg
Psychologische Praxis Hamburg
Jan Göritz
Hermann-Behn-Weg 20
D-20146
Hamburg

 
Facebook:
Google+:  
praxis.jangoeritz
JanGöritzHamburg
Folgen Sie mir:
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinrsstumblr
Blogarchiv