Jan Göritz // Heilpraktiker für Psychotherapie

Entwicklung

Wann Erfolg glücklich macht – und wann nicht

Dieter Lange hält den sehenswerten 20-minütigen Vortrag „Wann Erfolg glücklich macht – und wann nicht.“
Dass es ein Irrglaube ist, dass Erfolg zwangsläufig glücklich macht, beweisen etliche prominente Beispiele.

Schnelle Lösungen

Wenn in unserem Leben Probleme, meistens subjektiv unangenehme Gefühle, die mit bestimmten Situationen verknüpft sind, auftauchen haben wir Menschen das Bestreben, diese zu lösen, also dafür zu sorgen, dass das unangenehme Gefühl uns nicht weiter zu schaffen macht.
Am liebsten natürlich möglichst schnell und möglichst einfach.

Mut zu Fehlern

Ein in meiner Praxis immer wieder auftauchendes Thema ist der Wunsch nach Fehlerfreiheit beziehungsweise Perfektion. Das Leben möge bitte reibungslos laufen und wenn man neue Tätigkeiten am zweiten Tag immer noch nicht beherrscht, dann wird man sie wahrscheinlich nie lernen.

Treppen

Stellen Sie sich vor, Sie stehen am Fuße einer Treppe. Erwarten Sie von sich, einen Schritt zu tun und ganz oben zu sein? Nein. Logischerweise nicht.

Bei unserer Entwicklung sind wir allerdings häufig gnadenlos mit uns.

Leuchtturm // © Foto: Jan Göritz - Heilpraktiker für Psychotherapie, Hamburg
Psychologische Praxis Hamburg
Jan Göritz
Hermann-Behn-Weg 20
D-20146
Hamburg

 
Facebook:
Google+:  
praxis.jangoeritz
JanGöritzHamburg
Folgen Sie mir:
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinrsstumblr
Blogarchiv