Jan Göritz // Heilpraktiker für Psychotherapie

29. Februar – der geschenkte Tag

Ein kurzer Fernsehbeitrag  aus dem Jahr 2012 über den „geschenkten Tag“ 29. Februar und was man alles an aufgeschobenen Dingen erledigen kann.

 

Screenshot:

Hamburg Journal - 29. Februar - Schaltjahr - geschenkter Tag - Jan Göritz - Heilpraktiker für Psychotherapie, Psychotherapeut (HpG) und Psychologischer Berater in Hamburg

Ähnliche Artikel:

Bewusst leben (Psychologie für den Alltag) – 01 – Wie funktioni...
views 3155
Der Psychologe und Konflikttrainer George Pennington über innere Prozesse. Eine sehr schöne 15-minütige Zusammenfassung. Screenshot:
Sokrates‘ drei Siebe
views 3268
Es ist überliefert, dass einmal einer von Sokrates' Bekannten zu ihm gelaufen kam und sofort begann zu erzählen: "Sokrates, hast Du schon gehört, dass...
Prokrastination – wieso schieben wir Dinge vor uns her?
views 3102
In diesem kleinen Video wird sehr anschaulich beschrieben, welches die Mechanismen des Aufschiebens sind. Kurz gesagt geht es um das Vermeiden unangen...
Die eigenen Schätze finden
views 3651
Leben bedeutet, dass es auf und ab geht - mal mehr, mal weniger. Die Dinge, die gut laufen, die schönen Momente sind einfach ins Leben zu integrieren....

Kommentar verfassen

Leuchtturm // © Foto: Jan Göritz - Heilpraktiker für Psychotherapie, Hamburg
Psychologische Praxis Hamburg
Jan Göritz
Hermann-Behn-Weg 20
D-20146
Hamburg

 
Facebook:
Google+:  
praxis.jangoeritz
JanGöritzHamburg
Folgen Sie mir:
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinrsstumblr
Blogarchiv