Die eigenen Schätze finden

Die inneren Schätze - Jan Göritz - Heilpraktiker für Psychotherapie, Psychologischer Berater, Psychotherapeut (HeilprG) in Hamburg

Die eigenen Schätze

Leben bedeutet, dass es auf und ab geht – mal mehr, mal weniger. Die Dinge, die gut laufen, die schönen Momente sind einfach ins Leben zu integrieren. Aber was ist mit den Momenten, die man am liebsten streichen würde? Auch die sind Teil unseres Lebens, ob wir wollen oder nicht. Nur ist es diesbezüglich mit unserer Akzeptanz meistens nicht weit her. Jedoch bergen diese Momente oder Phasen Schätze in sich, den es zu heben gilt:

Schwierige Situationen sind außergewöhnliche Situationen, in denen man ganz bestimmte Fähigkeiten oder innere Ressourcen benötigt. Entweder bildet man diese in solchen Situationen aus oder es wird einem dann erst bewusst, dass man die benötigte Fähigkeit bereits in sich trägt.

Innere #Schätze können Sie auch aus negativen Erlebnissen bergen. #psychotHHerapie via @psychothherapie Weiterlesen
Scroll-Top-Button