Depression bei Kindern und Jugendlichen

Teilen:

Depression bei Kindern und Jugendlichen

„Ist mein Kind nur faul oder psychisch krank?“ lautet die Eingangsfrage des Artikels in der Mopo.
Danach bleibt eine Depression bei Kindern und Jugendlichen häufig unentdeckt, weil Familien nicht die richtige Hilfe bekommen.
Neben verschiedenen angeführten Therapiemöglichkeiten wird als wichtigste Medizin eine gute Beziehung zu seinen Eltern genannt.
Hier geht’s zum Artikel: Klick.

Depression - Jan Göritz - Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater in Hamburg
Foto ©: hikrcn / Adobe Stock
Depression bei Kindern und Jugendlichen

Verwandte Artikel

Copy link
Powered by Social Snap