Der König und der vergiftete Brunnen

Brunnen - Jan Göritz - Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater in Hamburg

Bin ich normal? Diese Frage beschäftigt viele Menschen – zumindest zeitweise. In den allermeisten Fällen lautet die Antwort darauf: „Ja, natürlich!“ Denn die Bandbreite „normalen“ Verhaltens  ist sehr groß.Außerdem definieren wir als Gesellschaft, was normal ist und was nicht. Und genau damit beschäftigt sich die folgende Geschichte, die ich neulich hörte:

Der König und der vergiftete Brunnen

Friede sei in Dir

Frieden - Jan Göritz - Heilpraktiker für Psychotherapie, Psychologischer Berater, Psychotherapeut (HeilprG) in Hamburg

Manchmal lasse ich die Themen, die Probleme und die Wünsche meiner Klienten Revue passieren und komme immer wieder zu dem Schluss, dass alles, was wir uns im Außen wünschen, seinen Ursprung in uns haben muss, um wirklich nachhaltig zu sein. Wünsche ich mir eine stabile Liebesbeziehung, dann brauche ich dafür eine stabile Beziehung zu mir […]

Friede sei in Dir

Man kann tun, was man will, die Leute meckern doch.

Meckern - Bank - Jan Göritz - Heilpraktiker für Psychotherapie, Psychologischer Berater, Psychotherapeut (HeilprG) in Hamburg

Meckern Ein Klient erzählte mir von seiner Partnerin, die nur am meckern war und ihn damit fast wahnsinnig machte. Als prägnantes Beispiel nannte er gemeinsame Autofahrten. Und speziell eine Strecke, bei der sie sich regelmäßig darüber aufregte, dass sich der Querverkehr nicht an „rechts vor links“ hielt,- bis mein Klient sie auf das Vorfahrt-achten-Schild aufmerksam […]

Virginia Satir – Wie ich Dir begegnen möchte

Begenungen - Jan Göritz - Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater in Hamburg

Als ich eben überlegte, was ich zum heutigen Valentinstag posten könnte, fiel mir „Wie ich Dir begegnen möchte“ von Virginia Satir ein. Damit ist meines Erachtens alles abgedeckt, was für ein friedliches und respektvolles Miteinander in Familien, in Partnerschaften und in jeglicher anderen Form von Miteinander nötig ist. Nicht nur heute ein Leitfaden für menschliche […]

Virginia Satir – Wie ich Dir begegnen möchte

Mut und Glück

Mut - Glück - Jan Göritz - Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater in Hamburg

Ein Zitat von Demokrit lautet: „Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende„Wir haben wahrscheinlich schon alle die Erfahrung gemacht, dass wir uns besonders glücklich fühlten, wenn wir das Gefühl hatten, wir hätten etwas wirklich Großes bewerkstelligt. Ich denke, das Glücksgefühl steigt mit der Größe der zu bewältigenden Aufgabe. Dabei sind trotzdem zwei Dinge wichtig: das richtige […]

Mut und Glück

Auch dies wird vorübergehen

Leben - Jan Göritz - Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater in Hamburg

Unser Leben ist ein stetiger Wandel, eine Sinuskurve. Es gibt schlechtere Phasen und bessere. Wobei das natürlich auch lediglich eine Frage der subjektiven Bewertung ist. Die Tatsache, dass Leben Veränderung bedeutet, steht unserem Wunsch nach Sicherheit häufig gegenüber und wird entsprechend nicht immer wohlwollend angenommen. Passend zum Thema habe ich eine kleine Sufi-Geschichte gefunden:Ein König befragte […]

Auch dies wird vorübergehen

Freiheit

Freiheit - Jan Göritz - Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater in Hamburg

Ich habe neulich ein Gespräch über Freiheit mitbekommen. Ein Gespräch mit eher frustrierendem Charakter: „Wo ist man denn heute noch frei? Überall ist man fremdbestimmt – vom Chef, von der Politik, vom Geld.“ So in etwa war der Tenor. Auf den ersten Blick scheint das möglicherweise sogar zu stimmen. Aber es ist nicht alles so […]

Freiheit

Glückstag

Glückstag - Jan Göritz - Heilpraktiker für Psychotherapie, Psychologischer Berater, Psychotherapeut (HeilprG) in Hamburg

Der Tag, an dem Du einen Entschluss fasst, ist ein Glückstag. (japanisches Sprichwort)

Glückstag

Golfbälle, Bier und das Leben

Golfbälle - Jan Göritz - Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater in Hamburg

Was haben Golfbälle, Blumentöpfe und Bier mit dem Leben zu tun? Wenn die Dinge in Ihrem Leben immer schwieriger werden,wenn der Tag mehr als 24 Stunden haben müßte,dann denken Sie mal an den „Blumentopf und das Bier“:Ein Professor stand vor seiner Philosophie-Klasse und hatte einige Gegenstände vor sich.Als der Unterricht begann, nahm er wortlos einen […]